Predictive-maintenance-260x300.png

Infrarot-Inspektionen

Hotspots erkennen, bevor sie zu Problemen werden

Infrarot-Thermografie ist die sicherste, störungsfreie und effizienteste Methode, um Fehler und Überhitzung frühzeitig zu erkennen, bevor sie ernster und teurer in der Reparatur werden. Durch die Erfassung von durch Wärmebildern ist es möglich, die Temperatur in Echtzeit und in sicherer Entfernung zu messen. Die Daten können dann entweder von Ihrem Wartungsteam oder von unseren Ingenieuren interpretiert werden. Die Thermografie kann auf elektrische und / oder mechanische Systeme angewendet werden, um thermische Profile bestimmter Komponenten zu identifizieren, indem heiße oder kalte Stellen identifiziert werden, die möglicherweise zu einer Ineffizienz der Komponenten oder eines Systems und zu möglichen Ausfällen führen können.

Welche Vorteile gibt es?

  • Berührungslose Technologie
  • Erkennen Sie Temperaturanomalien
  • Schnelle, zuverlässige und genaue Ausgabe
  • Große Flächen können in kurzer Zeit gescannt werden
  • Günstig und kosteneffizient

Was kann überwacht werden?

  • Lager- und Kupplungsfehler
  • Probleme mit Dichtungen
  • Fehlerhafte Barrieren
  • Ausrichtungsprobleme
  • Wärmeableitung
  • Probleme mit der Schmierung
  • Hochohmige Verbindungen
  • Fehlerhafte Sicherungsklemmen
  • Lose Verbindungen
  • Fehlerhafte Transformatorbuchsen
  • Probleme mit dem Wärmetauscher
  • Ineffizienz des Kessels (Wärmedämmung)
  • Fehlerhafte Kondensatableiter
  • Degeneration von feuerfestem Material
  • Isolationslücken
  • Schwächen an Gebäudehüllen

Dienstleistungen:

Unsere Infrarot-Services für Thermografie umfassen:

  • Messungen von emittierter Wärmestrahlung mittels Wärmebildkamera
  • Identifikation und Lokalisierung von Phänomenen
  • Vergleich der Systemkomponenten zur Bestimmung des Schweregrads