Predictive-maintenance-260x300.png

Ölanalyse

Die kostengünstigste Dienstleistung um Anlagenausfälle zu vermeiden.

Öl wird auch als Blut des Lebens der Anlagen bezeichnet und kann viele Informationen über den Zustand der Anlagen und den Anlagenverschleiß liefern, um eine relevante Diagnose über den mechanischen Zustand des Gerätesystems zu erhalten.

Es wird eine Ölanalyse durchgeführt, um zu bestimmen ob ein Schmiermittel noch gut funktioniert oder ausgetauscht werden muss. Dieser effiziente, aber grundlegende Ansatz liefert wertvolle Informationen sehr schnell und mit geringen Investitionen.

I-care bietet seit rund 15 Jahren Schmierdienstleistungen an. Wir haben Teams innerhalb von I-lube gegründet, um die Schmierungsaktivitäten vor Ort sicherzustellen und damit unsere Schmier-Dienstleistungen zu bündeln. I-lube bietet auch Lösungen für die Lagerung und Handhabung von Schmiermitteln.

Was kann überwacht werden?

  • Falscher Schmierstoffeinsatz / -auswahl
  • Ölverlust
  • Bauteilermüdung
  • Gleitverschleiß
  • Abrasivverschleiß
  • Äußere Verunreinigung
  • Schlechte Handhabung oder Probennahme
  • Unzureichende Maßnahmen zur Kontaminationskontrolle

Dienstleistungen:

  • Schmierung vor Ort: Die Verfügbarkeit von erfahrenem und qualifiziertem Personal, um Ihre Anlagenschmierung vor Ort sicherzustellen.
  • Schmierplan: Ein Assessment hilft uns, das tatsächliche Leistungsniveau Ihres gesamten Schmiermanagements zu ermitteln.
  • Schmiermittelanalyse: Mehr als 40% der Lagerfehler treten vor dem Ende der rechnerischen Lebensdauer aufgrund mangelhafter Schmierung (Verunreinigung, chemische Alterung, Verschleiß) auf.

Mehr Informationen finden Sie unter www.ilube.eu